Tellerrand: Die Bioware-Docs verlassen die Spieleindustrie

Das kommt einem Paukenschlag gleich. Die BioWare-Gründer Greg Zeschuk und Ray Muzyka verlassen BioWare, das gaben beide jeweils in einem Abschiedspost im Bioware-Blog bekannt (Greg <=> Ray).

Gerüchte dazu gab es bereits im August, damals wurde dies jedoch noch dementiert. Dennoch stand der Abschied damals bereits fest, denn wie Muzyka schreibt, informierte er die EA-Leitung bereits im April über diesen Schritt. Als Gründe gaben beide die Suche nach neuen Herausforderungen an, die zumindest derzeit nicht in der Spielebranche liegen sollen. Es folgt eine lange Dankesliste, unter anderem auch an die derzeitig Führung der Konzernmutter EA und die ehemaligen Geschäftspartner, darunter Interplay und die Black Isle Studios.

Damit geht nicht weniger als eine Ära zu Ende. Es dürfte interessant sein zu sehen, wen EA als neuen Leiter der BioWare-Gruppe ins Rennen schicken wird.

Advertisements

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: