Mega-Dungeon: 20.000 Likes für weiteren Level

The Endless Paths, 4 EbenenIhr erinnert euch sicher alle noch an den versprochenen Mega-Dungeon für Project Eternity, der mit der Zahl der Unterstützer weiter anwächst? Tipp: Wir hatten es davon in der gestrigen News, dass er um einen weiteren Level auf nun insgesamt vier Ebenen angewachsen ist. Immer noch nicht genug? Dann gibt es jetzt eine einfache Möglichkeit, ihn ganz ohne Zusatzkosten weiter anwachsen zu lassen: Obsidian auf Facebook liken (zu deutsch: „Gefällt mir“ klicken). Feargus Urquhart warf diese Idee gestern Nacht in den Kommentaren auf Kickstarter in den Raum und sie wurde von den dortigen Fans umgehend aufgegriffen. Derzeit hat Obsidian mehr als 6.800 Likes gesammelt, bei 20.000 verspricht Obsidian für die „Endlosen Pfaden von Od Nua“ ein weiteres Stockwerk mit fiesen Fallen und Monstern zu graben. Vielleicht noch ein kleiner Hinweis, bitte nicht mit der von einem Privatmenschen eingerichteten Fanseite zu Project Eternity verwechseln.

Was ist der Sinn dahinter? Natürlich schnödes Marketing. Alle Welt soll wissen, dass Obsidian ein Rollenspiel im Stil von Baldur’s Gate, Icewind Dale und Planescape: Torment macht. Allerdings ist das schwierig, wenn man kein Publisher mit Werbebudget für die LED-Werbetafeln am Time Square oder Picadilly Circus ist. Aber wozu Stromfresser mit zweifelhafter Reichweite füttern, wenn man das ganze auch mit Buschtrommeln erledigen kann? Daher: Überzeugt Oma, Opa, Eltern, Geschwister, Verwandte, Schulkameraden, Studien- und Arbeitskollegen davon, Obsidian auf Facebook zu liken. Gebt den bisherigen Unterstützern, euch selbst und dem vollkommen uneigennützigen Newsschreiber damit einen zusätzlichen Dungeon-Level und den neu gewonnenen Fans die Chance, das Projekt kennenzulernen und eventuell selbst ein Unterstützer zu werden.

An dieser Stelle ein herzliches Willkommen und Danke schön an die eifrigen Leser von 4Players, die heute die Zugriffszahlen in die Höhe haben schießen lassen. Hoffentlich gefallen euch die Inhalte der Seite und wir würden uns freuen, euch auch in Zukunft wieder begrüßen zu dürfen! (Über das Layout denken wir nochmal nach, wenn der Kickstarter-Stress für’s erste vorbei ist)

Quelle: Kickstarter, Twitter

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: